Sie ist oft als erste wach und singt am frühen Morgen ihr schönes Lied, hoch in der Luft über den Feldern: die Feldlerche; sie ist der Vogel des Jahres 2019. Für alle, die mehr über diesen Vogel erfahren wollen bietet die Kissinger Kreisgruppe des Landesverbands für Vogelschutz (LBV) einen Vortrag an. Joachim Jenrich, Biologe aus Gersfeld, wird mit Bildern und interessanten Fakten über die Feldlerche seine Zuhörer bestens informieren. Der Vortrag findet statt Freitag, 29. März, um 19 Uhr im kleinen Kursaal von Bad Bocklet. Der Eintritt ist frei.