Für die sieben Musiker des Bad Kissinger Blechbläser-Ensembles ist Musik die schönste Nebensache der Welt. Das Repertoire des Ensembles erstreckt sich dabei von der klassischen Blechbläsermusik des Barocks über die Schlager der zwanziger- und dreißiger Jahre bis hin zur modernen Unterhaltungs- und Filmmusik. Aber auch ein Ausflug in die Blas- und Marschmusik findet seinen festen Platz in den Konzertprogrammen. Am Mittwoch, 29. Mai, ist das Bad Kissinger Blechbläser-Ensemble im Kursaal Bad Bocklet zu Gast und zeigt dort sein Können. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Kur- und Touristinformation Bad Bocklet, Tel.: 09708/ 707 030 oder per Mail: info@badbocklet.de.