Hanjo Weiß und Oskar Höchemer wurden für 40-jährige Mitgliedschaft sowie Peter Schuck und Elmar Freibott für 25-jährige Mitgliedschaft mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet.

Nach der Vereinsmeisterschaft im Zigarillo-Langsamrauchen 2012 kürten die Rauchmeisterinnen Sandra Bartenstein und Jennifer Balling diejenigen, die bei den sechs abgehaltenen Rauchabenden mindestens dreimal teilgenommen haben. Ziel war es, einen Zigarillo so lange wie möglich am Glimmen zu erhalten. Die besten drei Zeiten kamen in die Wertung. Durchschnittlich nahmen 25 Teilnehmer pro Abend an den Rauchabenden teil. Im Schnitt wurde der Zigarillo 38 Minuten am Glimmen gehalten.

Das beste Einzelergebnis erzielte Oskar Höchemer mit 66 Minuten, die kürzesten Rauchzeiten kamen von Hille Balling und Jennifer Balling mit jeweils 6,5 Minuten. Die ersten drei Plätze wurden mit Pokalen ausgezeichnet. Der Wanderpokal ging in diesem Jahr an Oskar Höchemer mit 196,5 Minuten in drei Versuchen. Auch Margarethe Stahl bekam einen kleinen Pokal für das "schnellste" Gesamtergebnis. Bei den Damen rangiert Heidi Höchemer auf Platz 1 (166 Minuten) vor Ulla Dempsey (162) und Lorette Weiß (149). Bei den Herren landeten hinter Oskar Höchemer Oskar auf Platz 2 Manuel Bauer Manuel (172) und auf Platz 3 Michael Balling Michael (160).