Nicole Brandler, Schnittdirectrice und Schneidermeisterin aus Hammelburg, ist von Bayerns Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer mit der Staatsmedaille für besondere Verdienste um die bayerische Wirtschaft ausgezeichnet worden. Die Hammelburgerin führt seit 1994 ein eigenes Schneideratelier. Pschierer hob in seiner Laudatio besonders ihr vielfältiges ehrenamtliches Engagement hervor.

"Ihnen ist es wichtig, junge Menschen für das Handwerk zu begeistern", sagte er. Nicole Brandler ist Botschafterin der Nachwuchskampagne des bayerischen Handwerks "Macher gesucht!" und bekleidet zahlreiche Ehrenämter. Seit 2001 ist sie Obermeisterin der Innung des Bekleidungshandwerks Unterfranken und seit 2014 stellvertretende Vorsitzende des Landesinnungsverbands des Maßschneiderhandwerks Bayern. Ferner fördert sie im Vorstand des Bundesverbands des Maßschneiderhandwerks auch auf Bundesebene den Nachwuchs. dübi