Beim Jugendaustausch des Landkreises Bad Kissingen mit dem Partnerlandkreis Tamar in Israel in den Osterferien sind noch Plätze frei. 16- bis 18 Jährige können sich noch anmelden. Weitere Informationen gibt es beim Kreisjugendring Bad Kissingen unter Tel.: 0971/801 7014 oder unter www.kjr-bad-kissingen.de.
Tamar liegt direkt am Toten Meer in Israel. Von dort aus wer-den zusammen mit Jugendlichen aus dem Landkreis Tamar Ausflüge in die Umgebung gemacht, wie in die Negev-Wüste, nach Jerusalem, Tel Aviv, Haifa oder an den See Genezareth. Infos über Land und Leute aber auch Shopping und Baden gehören zum Programm. Im August kommt es dann zum Gegenbesuch der israelischen Jugendlichen in Bad Kissingen. red