Wie bei "Kunst und Krempel" oder "Bares für Rares" hatten viele Wermerichshäuser Schönes und Originelles zu der Ausstellung beigetragen indem sie gehütete, geerbte Schätze aus ihren Vitrinen Elisabeth Lenhard für die Ausstellung "Schönes aus Omas Geschirrschrank" beim Frühlingsfest zur Verfügung stellten.

Besonderes Thema

Die 2. Vorsitzende des Obst-und Gartenbauvereins Wermerichshausen lässt sich zu jedem Frühlingsfest, das alle zwei Jahres stattfindet, ein besonderes Thema einfallen, bei dem auch die Dorfbewohner Mitaussteller sind.

Es waren erstaunliche Exponate zu sehen, wie zum Beispiel ein ganzes Service speziell der Silberhochzeit gewidmet und viele mehr.

Ponys und Lichtgewehre

Natürlich gab es beim Frühlingsfest, veranstaltet von den örtlichen Vereinen, noch mehrere besondere Programmpunkte wie unter anderem Ponyreiten oder Lichtgewehrschießen. Zudem hatten die Kinder Gelegenheit, mit bunter Kreide auf der Straße ausgiebig zu malen.

Auch eine "Luftballonzauberin" faszinierte nicht nur die Kleinen, während sich die Erwachsenen von den Tänzen und Rhythmen der Maßbacher Square-Dance-Gruppe unterhalten ließen. msg