Michelsberg/Münnerstadt unterwegs. Obwohl es kräftig regnete, wanderte die Gruppe unter Führung von Heinz Krausenberger von Burghausen aus zur Kapelle und weiter nach Münnerstadt. Der Rückweg führte über den Bienenlehrpfad. Die Teilnehmer wollen die Wanderung bei schönem Wetter noch einmal wiederholen, da wegen des Wetters von den verschiedenen Aussichtspunkten keinerlei Fernsicht möglich war, wie es in einem Bericht des Rhönklubs heißt. Insgesamt sei es aber doch eine schöne Wanderung in netter Gemeinschaft gewesen.