Um Gesundheit und Vorsorge ging es unter anderem bei den Präventionstagen in Münnerstadt. Dass dabei natürlich auch das richtige Essen wichtig ist, versteht sich von selbst.
Gesundes Essen kann auch sehr lecker sein - das zeigte Ata Chaudhry, der unter anderem Fernsehkoch beim Regionalsender TV-Touring ist.
Zahlreiche Besucher hatten sich in der Schulküche in Münnerstadt eingefunden, um diesem Meister der indischen Küche über die Schulter zu schauen und sich den einen oder anderen Trick abzuschauen.
Und sie wurden nicht enttäuscht: Das Puten-Gemüse-Curry, das Chaudhry vorbereitete, war tatsächlich nicht nur gesund, sondern auch wahnsinnig lecker.


Ingwer richtig schälen

Gleichzeitig konnten die Besucher viel über die indische Küche erfahren: Wie beispielsweise Ingwer geschält wird, so dass die Vitamine erhalten bleiben. Aber auch wie man spezifische Gewürze einsetzt und gegen welche Gebrechen sie helfen, wusste Ata Chaudhry zu berichten.
Und dass man nach einer gesunden Hauptspeise auch nicht auf die Nachspeise in Form von Mango-Erdbeeren verzichten muss, zeigte die Live-Kochshow.
"Wir freuen uns, dass wir Herrn Chaudhry für die Präventionstage verpflichten konnten", sagt sich die Kursmanagerin der VHS Münnerstadt, Nadine Bötsch.


Weitere Kurse im Herbst

"Indisches Kochen ist sehr beliebt, weshalb wir hier in der VHS auch Kochkurse in diesem Bereich anbieten", erklärt sie. Dass diese Ata Chaudhry leitet, freut sie besonders.
Für die Kurse im Herbst sind noch Plätze frei. Näheres können Interessierte bei Nadine Bötsch unter Tel.: 09733/ 787 482 erfahren.