Dank guter Vorbereitung konnten diese zügig durchgeführt werden. In ihren Ämtern bestätigt wurden 1. Vorsitzende Erika Pascher, 2. Vorsitzender Bernhard Sauer sowie Schriftführerin Anette Katzenberger.
Aus ihrem Amt verabschiedet wurde Schatzmeisterin Sandra Usleber, deren Amt Eva Wilm übernahm. Ebenso schied Beisitzerin Christine Bötsch aus ihrem Amt, das von Anja Keiner und erneut von Heiko Sauer übernommen wurde.
Beim Jugendvorstand wurde erneut Theresa Pascher als 1. Vorsitzende im Amt bestätigt, die mit der neuen 2. Vorsitzenden Laura Bierdimpfl in Zukunft die Interessen der Jugend vertreten wird. Verabschiedet wurden Florian Beudert und Jan Katzenberger.
1. Vorsitzende Erika Pascher hob in ihrem Jahresbericht das tolle Engagement aller Musiker bei der Vorbereitung und Durchführung des Jubiläumsjahres hervor. "Ohne so einen guten Zusammenhalt, so ein gutes Miteinander, wäre so ein Jubiläumsjahr in der Durchführung gar nicht möglich, braucht es doch viele fleißige Hände." So waren das Jubiläumsfest "Feiern mit Freunden" und das Konzert "Gospel meets Blasmusik" mit dem Gospelchor "Light in the dark" bereits zwei von vielen Highlights in diesem Jahr.
Auch 1. Dirigent, Fabian Usleber, war voll des Lobes für die Musiker. Dieter Petsch, 1. Vorsitzender der Jagdgenossenschaft, überraschte alle Anwesenden mit einer großzügigen Spende von 400 Euro und überreichte diese an die Vorsitzende, die sich im Namen aller bedankte. Auf dem Programm des Jubiläumsjahres stehen in diesem Jahr noch eine Bierprobe und die Eröffnung des Adventskalenders im Heimatspielhaus. Die Weinprobe, die für Samstag, 6. Mai, geplant war, muss leider entfallen.