Als Ersatz-Wachhund ist sie sicher nicht eingestellt, denn so richtig aufmerksam ist sie nicht. Drinnen ist es schön warm und von diesem erlesenen Platz hat sie einen tollen Überblick über das Geschehen am Hafenmarkt, das momentan allerdings nicht allzu interessant zu sein scheint. Bei dem Foto handelt es sich übrigens nicht um einen so genannten Schnappschuss. Die Katze kann an öfter im Schaufenster beobachten. "Was soll ich machen? Ihr gefällt es halt dort so gut", sagt Firmeninhaber Klaus Schilling.