Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst mit Radsegnung vor der Bildhäuser Scheune.
Präsentiert werden den Besuchern beim Bildhäuser Fahrradtag zahlreiche Fahrräder verschiedener Firmen, die auch vor Ort erprobt werden können. "Die Aktion "Fahr Rad, aber sicher!" (ein Programm der Deutschen Verkehrswacht wird von der Kreisverkehrswacht Bad Kissingen in Zusammenarbeit mit der mobilen Jugendverkehrsschule Bad Kissingen durchgeführt."
Ab 11 Uhr gibt es einen musikalischen Frühschoppen mit dem Musikverein aus Krumbach, zuvor spielen die Bildhäuser Blechtrommler im Biergarten. Fränkisches Hochzeitsessen und Kaffee und Kuchen werden in und um die Bildhäuser Scheune angeboten.


Weitere Ausstellungen

Neben der Kunstausstellung in der Mühle sind auch die Ausstellung "Malerei für die Ewigkeit" von Sabine Fleckenstein in der ehemaligen Küche sowie die Ausstellungsräume im Gartenpavillon, Abteicellarium und im Haus St. Maria für die Besucher zur Besichtigung offen. Der Klosterladen ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet.


Führung durch die Anlage

Besucher, die Näheres über die Historie und Gegenwart von Maria Bildhausen erfahren möchten, können um 16 Uhr an einer historischen Führung durch die Klosteranlage teilnehmen. Treffpunkt am Torbogen.
Weitere Informationen zum Fahrradtag finden gibt es auch auf der Homepage des Klosters unter www.bildhausen.de.