Beim Ankommen wurden die elf Kinder und ihre Begleitpersonen mit dem Biene Maja-Lied "In einem wunderbaren Land, vor gar nicht allzu langer Zeit...", auf das Motto, "Biene Maja und Willi kommen zu Besuch" eingestimmt. Die Mädchen und Jungen hörten genau zu, was die gelernte Imkerin Renate Hau zu erzählen hatte. Voller Stolz schlüpften die Kinder in die mitgebrachten Bienenkostüme und in die Imkerkleidung und durften so eine Biene und eine Imkerin oder Imker sein.


Honigbrote und Limonade

Mit Honigbroten und Honiglimonade konnten sich alle stärken und den Durst löschen. Renate Hau hatte noch eine Überraschung dabei. Jedes Kind bekam zum Schluss eine Kerze aus Bienenwachs.