Bei der "Summertime" kommen vom 14. bis 16. August in Bad Kissingen wieder Urlaubsgefühle hoch. An drei Tagen bietet die Bayer. Staatsbad GmbH Bad Kissingen im Kurgarten einen Mix aus karibischen Rhythmen, Classic Rock und Blütenpracht. Neben den Live-Konzerten am Freitag und Samstag sorgt auch der Familiensonntag für ausgelassene Stimmung.
Die "Summertime" findet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt. Mit typisch karibischen Rhythmen und energiegeladener Bühnenshow startet SonRicoSon am Freitag, 14. August, in das Wochenende. Eigenkompositionen und Klassiker à la Buena Vista mischen sich bei der Band mit Titel der internationalen Salsaszene und Latin Jazz Standards.
Der Samstag, 15. August, steht ganz im Zeichen der handgemachten Rockmusik. Planet Floyd bringt die größten Hits der Rocklegende Pink Floyd nach Bad Kissingen.
Während die Bands spielen, und auch am Sonntag, 16. August, sorgt das Team des Kurgarten Cafes für das leibliche Wohl. Von 10 bis 18 Uhr steht der Kurgarten am Sonntag mit einem großen Spielbereich für die kleinen Gäste im Zeichen der Familie. Außerdem gibt es eine Dixie- und Jazz-Matinée mit dem Bad Kissinger Kurorchester sowie Rock'n'Roll und Evergreens mit dem Ballroom Orchestra.
Eintrittskarten gibt es in der Tourist-Information Arkadenbau, im Alten Rathaus, unter Tel.: 0971/ 804 8444 oder der E-Mail-Adresse: kissingen-ticket@badkissingen.de.