In der Stadtbibliothek Hammelburg gibt es ab sofort eine neue Ausstellung: Der Hammelburger Thomas Thannheuser stellt Bilder zum Thema Flüchtlinge aus.
Farbe ist Leben, so konstatierte Friedensreich Hundertwasser in einem Interview. Thomas Thannheuser, geb. 1951, Lehrer an der Mittelschule Hammelburg, hat bereits in München und Leipzig ausgestellt. Seine Bilder malt er in Acryl auf Leinwand. Zum Thema Flüchtlinge hat er einen ganz eigenen Bezug: " Malen ist für mich eine Möglichkeit, mich mit anstehenden Themen auseinanderzusetzen. Meine Eltern wurden nach dem II. Weltkrieg aus ihrer Heimat vertrieben. Insofern berühren mich die Migrantenschicksale ganz besonders."
Die Bilder können noch bis zum 1. März während der Öffnungszeiten der Bibliothek angeschaut werden.