Drei Tage wurde bei der Hubertus-Gilde Euerdorf zum 50-jährigen Gründungsjubiläum gefeiert. Für den neuen Schützenkönig Andi Lippert konnte es wohl keinen festlicheren Rahmen geben. Zahlreiche Gäste, Vereine aus der Marktgemeinde und der Umgebung folgten der Einladung des Schützenvereins, der dieses Fest als rundum gelungen verbuchen kann.
Zum Auftakt wurde ein Beatabend veranstaltet. Beim Festgottesdienst am Sonntag stimmte Pater Sony Kochumalayil in seiner Predigt die Gläubigen auf das Schützenfest ein. Zahlreiche befreundete Schützenvereine aus Maßbach, Reiterswiesen, Premich, Eltingshausen, Poppenlauer, Wermerichshausen, Thulba, Hohn und Burglauer inklusive einer Abordnung des Rhön-Saale-Gaus sowie die örtlichen Vereine aus Euerdorf und Wirmsthal geleiteten die Hubertus-Gilde von der Kirche zum Festgelände am Sportplatz, wo die Feierlichkeiten stattfanden. Mit Böllerschüssen wurden alle dort empfangen.

Grußworte und Ehrungen

Michael Fell, Schützenmeister der Hubertus-Gilde Euerdorf, freute sich über die zahlreichen Gäste, darunter auch die Gründungs-Mitglieder des Vereins. Schirmherrin und Bürgermeisterin Patricia Schießer hob das Engagement des Vereins heraus, der in Eigenregie sein Vereinsheim baute und sich aktiv an der Gestaltung des Ortslebens, beispielsweise mit dem jährlich ausgetragenen Orts- und Königsschießen, beteiligt. Auch die Historie der Schützenvereine wurde aufgezeigt. MdL Sandro Kirchner unterstrich die Wichtigkeit der Vereinsarbeit. Bezirksräten Karin Renner schloss sich dem an und die stellvertretende Landrätin Monika Horcher würdigte das ehrenamtliche Engagement. Grußworte vom Bezirksschützenmeister Siegfried Schmitt und Gauschützenmeister Michael Groß folgten. Für den Vereinsring der Marktgemeinde überbrachte Klaus Kaufmann die Glückwünsche. Schützenmeister Michael Fell übernahm mit Bürgermeisterin Patricia Schießer die Königsproklamation und Ehrungen.

Gründungsmitglieder

Höhepunkt war die Ehrung für 50-jährige Mitgliedschaften und damit die Ehrung der Gründungs-, mittlerweile Ehrenmitglieder und Ehrenschützenmeister: "Ich freue mich besonders darüber, dass so viele Ehrungen für 50-jährige Mitgliedschaften vorgenommen werden können", erklärte Schützenmeister Michael Fell, und: "Durch Euer besonderes Engagement können wir dieses Jubiläum feiern."

König: Andi Lippert,
1. Ritter Stefan Brand,
2. Ritter: Tobias Mützel
Meister: Tobias Mützel
Wanderpokal: Michael Röder
Wernerwanderpokal:
Fedor Fetsch
Hallhuber-Wanderpokal:
Andi Lippert
Wanderscheibe:
Larissa Ortmann
Vogelschuss-König:
Reinhard Hofmann
Bürgermeisterin-Patricia-Schießer-Wander-Pokal:
Michaela Ramisch

Ortsschießen 2015
Gruppen-Ergebnis Herren:
1. Kreuzbruderschaft (Gisela Leber, Bruno Brimer, Reinhard Hallhuber, Joachim Kaiser)
2. GZSZ (Fedor Fetsch, Mathias Beisel, Michael Kaiser, Benjamin Wolf)
3. Musikanten (Stefan Brand, Thomas Heilmann, Joachim Kaiser, Reinhold Bonnländer)
Gruppen Damen
1. TSV Gymnastik Damen (Inge Gigla, Monika Stöhling, Silke Kaufmann, Sabine Neuber)
2. FFW Euerdorf Damen I (Inge Gigla, Monika Stöhling, Silke Kaufmann, Sabine Neuber)
3. Haus der Kinder (Nadine Machan, Daniela Schmitt, Renate Kröckel, Isabell Cicero)
Gruppen Jugend:
1. FFW Euerdorf Jugend II (Laura Ferdin, Rebecca Vormwald, Kevin Radler, Sandra Gigla)
2. FFW Euerdorf Jugend I (Johannes Brimer, Lukas Stöhling, Christian Neubig, Luca Schmitt)
3. Ministranten (Theresa Leber, Martin Herold, Alexander Schmitt, Johannes Brimer)

Einzel Herren: 1. Stefan Brand; 2. Guntram Gock; 3. Stefan Scheuring;
Einzel Damen: 1. Carina Stöhr, 2. Gisela Leber, 3. Barbara Albert