Im Finale besiegte der 38-Jährige Achim Schuhmann souverän in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:2. Adelsbach hat sich als Fußballer in Unterfranken einen Namen gemacht.
Die beiden Halbfinalbegegnungen der Clubmeisterschaften der Herren bestritten Wolfgang Holzinger und Ralf Adelsbach sowie Wolfgang Geyer und Heinz Reidinger. In seiner Schlussrede würdigte der Organisator und Sportvorstand des TC, Heinz Reidinger, die gute Teilnehmerzahl des Herren-Starterfeldes. Nicht ganz zufrieden zeigte er sich mit der Zahl der Zuschauer und der diesjährigen Eintragungs-Müdigkeit der Herren über 50.
Gleichzeitig lobte Reidinger Sigi Köhn wegen seines leidenschaftlichen Einsatzes für die Kinder und Jugendlichen des Clubs. Er organisierte in der Woche auch Ausscheidungskämpfe für die Clubmeister 2014 der einzelnen Gruppen.