Er bindet künftig auch die neue Saalebrücke an. Am Donnerstagmorgen starteten die Arbeiten.

Eine Fräse trug zwischen der Einmündung und der Einfahrt zum Musikerheim zunächst den Asphalt auf einer der Fahrbahnseiten ab. Die Turnhouter Straße ist in diesem Abschnitt halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr.

Komplett gesperrt ist die Weihertorstraße zwischen der Einmündung und der Straße "Am Weihertorplatz". Der Bleichrasen bleibt aber über die Straße "Am Weihertorplatz" erreichbar. Die Bauarbeiten dauern bis zum Ende der Sommerferien.