"Fun & Action" bei der Wehr: Unter diesem Motto fand am vergangenen Samstag das diesjährige Ferienprogramm bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberthulba statt.
18 Kinder aus dem Markt Oberthulba konnten einmal selber Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann sein und zusammen mit den erwachsenen Kameraden die verschiedensten feuerwehrtechnischen Gerätschaften spielerisch ausprobieren.


Auch für die Jüngsten

Für die Kinder unter neun Jahren wurde ein gesondertes Programm mit Brandschutzerziehung, aber auch mit tollen Aktionen angeboten, so dass selbst die Kleinsten Spaß an der Feuerwehr gefunden hatten.
Wie immer blieb der Spaßfaktor beim Ferienprogramm nicht auf der Strecke, so dass der eine oder andere nicht ganz vom Wasser verschont blieb, und die Fahrt mit dem Feuerwehrauto von allen Kindern gerne angenommen wurde. Für alle Teilnehmer sowie für die Helfer war es ein unterhaltsamer Nachmittag, der mit einer kleinen Stärkung im Feuerwehrgerätehaus und unterhaltsamen Gesprächen zwischen den Kindern und den Feuerwehrkameraden von Oberthulba gemütlich endete.