Der Münchner gefällt mit seinem eigenen "bayerisch-bluesigen Humor", raffinierten Gags, Pointen und lustigen, aber auch manchmal nachdenklichen Texten. Viele eigene CD`s, Radio- und Fernsehauftritte sowie Auftritte bei Jazz- und Blues-Festivals und in vielen Jazz-Clubs machten ihn europaweit bekannt! Seine Bühnenpartner waren u.a. Helge Schneider, Axel Zwingenberger, Freda Goodlet, Joja Wendt, Monika Gruber. Die Welt schreibt über ihn: Das "Improvisationsgenie spielt mit Tasten wie mit Worten" und die Westfälische Zeitung lobt: "Pointiertes Klavierkabarett, wunderbare Songs und geballte Charmeoffensiven".
Karten und mehr Infos unter Tel. 09736/657 oder www.piano.de