"Es ist super gelaufen", betonte TV-Vorsitzender Georg Kirchner am Ende der Veranstaltung. "Wir hatten ein volles Haus, mitreißende Tänze und besonders gute Stimmung". Und nicht nur die Tänze kamen prächtig an, auch die Veranstaltungshalle außerhalb Poppenlauers, die Lauertalhalle in Maßbach, fand beim TV-Vorsitzenden Lob.
"Eigentlich sollte die Veranstaltung wie in den vergangenen Jahren in Poppenlauer stattfinden", sagte TV-Vorsitzender Georg Kirchner. Allerdings waren keine Räumlichkeiten frei. Deshalb wich der Verein auf die Maßbacher Lauertalhalle aus. "Das war für uns sogar organisatorisch leichter", resümierte Georg. Denn anders als in der Poppenlauerer Schulturnhalle gibt es in Maßbach bereits eine installierte Bühne und die nötige Technik.
Sowohl das Tanzturnier, als auch die abschließende Gala waren gut besucht. Zur Gala am Abend waren alle 330 Stühle besetzt und schon bei der Begrüßung der Gäste durch die Moderatoren Selina Potschka und Ralf Kleinhenz und dem ersten Garde-Tanz der Powergirls vom TV Poppenlauer schlug die Stimmung im Saal hohe Wellen. Monika Petsch, Trainerin der der Münnerstädter Elferratsgarde, hat den Galaabend genossen. "Es ist schön, sich in einem solchen Rahmen präsentieren zu können und auch andere Garden anzusehen". Außerdem sei die Stimmung da sehr gut. Ein Turnier könne man nicht so genießen, findet sie.
Der TV Poppenlauer hat mit den beiden Veranstaltungen auch für die eigenen Garden eine Plattform gefunden, ihr Können vor heimischem Publikum zu zeigen, da der Turnverein seit einigen Jahren keine eigene Faschingssitzung mehr organisiert. In den Garden würden aber weiterhin rund 40 Mädchen und junge Frauen trainieren, erklärt Georg Kirchner. "Sie wollten wir nicht aufgeben".

Teilnehmer an der Gala
Powergirls TV Poppenlauer; "No Names" FC Victoria Poppenroth; Tanzmariechen der Gückerelf Rannungen; Prinzengarde Fidelia Reiterswiesen; Elferratsgarde Kolpingsfamilie Münnerstadt; Tinos Dance World Bad Kissingen; Große Garde aus Strahlungen; Männerballett Stadtgarde Bad Neustadt und Stadtgarde Bad Neustadt; Tanzgarde SV Ramsthal;Tanzschule Fiedler Schweinfurt und Große Garde TV Poppenlauer.

Sieger Juniorenturnier 1. TSV Hollstadt, 2. WA-KA-GE Wargolshausen; 3. HCV Hambach;

Sieger Jugendturnier
1. ÖFG Oberthulba; 2. Owerälsbicher Fosenöchter; 3. Garde Strahlungen.