Der augenscheinlich alkoholisierte Streithahn richtete einen Schaden in Höhe von etwa 50 Euro an. Durch den geschädigten Gastwirt wurde Anzeige erstattet und ihm im Beisein einer verständigten Polizeistreife ein Hausverbot erteilt.