Mit finanzieller Unterstützung aus dem Stadtumbau West baut die Marktgemeinde Wildflecken die alte Kaserne Stück für Stück zurück. Doch der Abriss ist nur ein Zwischenschritt, denn das Konversionsgelände soll vermarktet werden, um auf diese Weise neue Unternehmen nach Wildflecken zu locken oder ansässigen Firmen Erweiterungsmöglichkeiten zu bieten. Die einstige Bundeswehrkaserne wird die Kommunalpolitiker also noch über Jahre hinaus intensiv beschäftigen.