Im Laufe der Sonntagnacht, vermutlich in den frühen Morgenstunden, besprühte ein noch unbekannter Täter die Hauswand des Badhotels in Bad Brückenau sowie einen auf dem hoteleigenen Parkplatz abgestellten VW-Golf mit roter Farbe.

Am Montagmorgen wurde dann bekannt, dass auch die Fassade der Schillingbank in Bad Brückenau, Unterhainstraße mit roter Farbe verschandelt wurde. Aufgrund der offensichtlich gleichen Farbe und des engen Tatzeitraumes wird seitens der Polizei von ein und demselben Täter ausgegangen.

Der entstandene Sachschaden dürfte sich insgesamt auf circa 6000 Euro belaufen. Zeugen die Hinweise zu der Tat beziehungsweise diesbezüglich verdächtige Beobachtungen gemacht haben werden gebeten dies der Polizei in Bad Brückenau unter der Rufnummer 09741/6060 mitzuteilen.