Der Schaden wird auf 50 bis 100 Euro beziffert. Durch die Tat wurden die Kerzen unbrauchbar bzw. verbraucht, ein entsprechendes Opfer wurde nicht erbracht. Nun ermittelt die Polizei Bad Brückenau unter anderem wegen des Verdachts der gemeinschädlichen Sachbeschädigung und Störung der Religionsausübung.

Die Polizei Bad Brückenau bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 09741/6060. Wer hat Personen gesehen? pol