Laut Polizeiangaben war ein 31-Jähriger und seine Sozia gegen 19.20 Uhr auf einem Quad einen Feldweg vom Terzenbrunn in Richtung Oerlenbach unterwegs. Als er aus Unachtsamkeit eine Linkskurve übersah, geriet er mit dem rechten Vorderreifen in den Graben und das Quad kam plötzlich zum Stehen.

Durch den abrupten Stillstand fielen die beiden Mitfahrer nach vorne vom Quad. Dabei verletzte sich die Sozia schwer am Arm und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. pol