Am Samstagmittag, gegen 13:15 Uhr, befuhr ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw mit Anhänger den Westring aus Richtung Südbrücke kommend und bog an der "Garitzer Kreuzung" bei Grünlicht nach links in die Garitzer Straße ein.

Hierbei übersah er den entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw Peugeot eines 51-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Glücklicherweise wurde keiner der Unfallbeteiligten verletzt.