Beginn ist um 19.30 Uhr im Max-Littmann-Saal des Regentenbaus. Unter der Leitung von Kantor Burkhard Ascherl werden die Choristen mit der Meininger Hofkapelle und den Solisten Ruth Gerhard-Liebscher (Sopran), Brigitte Ascherl (Mezzosopran) und dem Tenor Siyabonga Maqungo Mendelssohns Symphonie Nr. 2 "Der Lobgesang" und John Rutters "Magnificat" aufführen. Karten gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter Kissingen-Ticket, Tel.: 0971/ 80 48 444.