Trotz abgelaufenen Kurzzeitkennzeichens hatte am Dienstag der Eigentümer eines VW Golf seinen Pkw auf öffentlichem Verkehrsgrund, in der Von-Henneberg-Straße abgestellt. Den Halter erwartet nun eine Anzeige nach dem Bayerischen Straßen- und Wegegesetz.
Die Polizei weist darauf hin, dass abgemeldete Fahrzeuge nicht auf öffentlichem Verkehrsgrund abgestellt werden dürfen, da es sich hierbei um eine Sondernutzung handelt