Am Freitag, gegen 14.10 Uhr, kam ein Mann, der auf der Staatsstraße von Büchold in Richtung Gauaschach fuhr, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Dies berichtet die Polizei.

Das Fahrzeug musste mit einem Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 € abgeschleppt werden. Die Schutzplanke neben der Fahrbahn wurde ebenfalls beschädigt. Der 62-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung in eine Klinik nach Würzburg gebracht.

Es besteht der Verdacht, dass der Verunglückte zur Unfallzeit einem entgegenkommenden Fahrzeug, das auf die Gegenfahrbahn kam, ausweichen musste.

Die Polizeiinspektion Hammelburg, Telefonnummer 09732/9060, hofft auf Hinweise möglicher Zeugen des Unfalls.