Jetzt, nach 14 Jahren, ist Erika Gutjahr als Mitarbeiterin der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH verabschiedet worden. Seit April 2000 war sie als Gästeführerin im Bayerischen Staatsbad tätig und trug dabei einen großen Teil dazu bei, dass Besucher das besondere Ambiente Bad Kissingens genießen konnten.

Jetzt wurde Erika Gutjahr von Geschäftsführer und Kurdirektor Frank Oette verabschiedet und für ihren stetigen Einsatz gewürdigt: "Frau Gutjahr hat unseren Gästen Bad Kissingen ein Stück näher gebracht und ihnen neue Blickwinkel unserer schönen Stadt gezeigt. Wir danken ihr für die langjährige gute Zusammenarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute", so Oette.