In der Nacht zum Freitag wurden an insgesamt acht Parzellen die Vorhängeschlösser an den Gartentoren aufgehebelt und die Grundstücke betreten. Die eigentlichen Gartenhäuser blieben diesmal verschont, teilt die Polizei Bad Kissingen mit. Allerdings wurden an mehreren Objekten die Schuppentüren aufgebrochen.

Was die Einbrecher eigentlich gesucht haben, ist noch unklar. Womöglich waren sie nur auf der Suche nach Benzin, vermuteten die Beamten vor Ort. In einem Fall wurde jedenfalls ein grüner 20-Liter-Benzin-Kanister im geschätzten Wert von 20 Euro entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde sonst nichts gestohlen. Hinweise zur Fallaufklärung nimmt die Polizei Bad Kissingen, Tel. 0971/ 71 49-0, entgegen.