Das Konzert organisieren das Aus- und Fortbildungszentrum der Bundespolizei in Oerlenbach und die Gemeinde zugunsten der Stiftung "Antenne Bayern hilft". Vom Radiosender Antenne Bayern wird Stephan Burkert aus dem Regionalstudio Franken Würzburg/ Bamberg die Stiftung vorstellen.
Beim ersten Benefizkonzert im Jahr 2011 konnte ein Spendenerlös in Höhe von 2000 Euro an die Gründerin und 1. Vorsitzende des Projektes "Eine Schule für Bamiyan" übergeben werden. Ein Jahr später ging der Spendenerlös in Höhe von 1500 Euro an die "Stiftung Sonnenschein" in Oerlenbach. 2013 überreichte man 3225 Euro der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks "Sternstunden". Die letztjährige Veranstaltung wurde mit 2575 Euro der Nüdlinger Werkstatt Lebenshilfe e. V. Schweinfurt gewidmet. red