Einen Termin für ein Gespräch gebe es zwar noch nicht, aber das Ziel sei, dass heuer ein Konzept für eine Trasse erarbeitet wird. Wacker könnte sich nach wie vor einen Radweg hangseits vorstellen: "Aber den will ja niemand." Deshalb gebe es auch schon Berechnungen, wie viel Erde für einen Weg in Richtung Saale aufgeschüttet werden müsste. Es bleibe bei der Vorgabe, dass das Bauamt nur einen Weg unmittelbar entlang der Bundesstraße selbst baue - auch wenn dafür eine kilometerlange Leitplanke notwendig wird. rr