"Abschied als Aufbruch". Diese drei Worte hat Oberbürgermeister Kay Blankenburg (SPD) über den Neujahrsempfang der Stadt Bad Kissingen am Donnerstagabend gestellt. Blankenburg rief die rund 400 geladenen Gäste im Tattersall zum wiederholten Male dazu auf, die "Jammerkultur" abzulegen, und selbst in scheinbar verlorenen Dingen die Chance des Aufbruchs zu erkennen.

Nach Beispielen musste er nicht lange suchen: Das Kurhaushotel, dessen Trümmer derzeit abgefahren werden, liefert das perfekte Bild. Aber gerade in diesem vermeintlichen Niedergang ist der Aufbruch erkennbar, für den Bad Kissingen stehe. Die Schließung des Kurhaus bades weise ebenfalls auf eine neue, hochwertige Nutzung. Gewaltige finanzielle Anstrengungen - insgesamt 70 Millionen Euro - unternehme der Freistaat in Bad Kissingen, Zeichen des Vertrauens in die Stadt. Diese Zeichen wertete Blankenburg als eindeutige Signale für "eine glorreiche Zukunft".


Die inneren Uhren des Menschen

Die Neujahrsansprache hielt Prof. Dr. Till Roenneberg (Ludwig-Maximilian-Universität München). Er beschäftigt sich mit der Chronobiologie und gab den Gästen beim Neujahrsempfang einen Einblick in die innere Uhr - richtiger in die vielen inneren Uhren - der Menschen. An für jeden nachvollziehbaren Beispielen erklärte er Früh- und Spätaufsteher und dass jugendliche Spätaufsteher schlechtere Abiturergebnisse haben als ihr gleichaltrigen Frühaufsteher. Warum? Das Gelernte geht erst dann, wenn wir schlafen, in unser Wissen über. Da jugendliche wenig Schlaf haben, wenn sie nachts lange wach bleiben, aber dann früh wieder aus dem Bett müssen, ohne ausgeschlafen zu haben, fehlt ihnen die Zeit (der Schlaf), Gelerntes zu verinnerlichen. Konsequenz: schlechtere Noten.

"Gegen solche Dinge solltet ihr klagen", rief der Professor den jugendlichen Musikern aus dem Jugendmusikkorps zu, die neben ihm beim Neujahrsempfang für die musikalische Umrahmung sorgten. Außerdem gab er dem Oberbürgermeister einen Tipp, wie Bad Kissingen weltberühmt werden könnte. Mit einer Uhr. Wie? Am Freitag auf "badkissingen.infranken.de" ...