Eine BMW-Fahrerin wollte mit ihrem Fahrzeug nach links in einen Feldweg abbiegen. Eine nachfolgende Fahrerin eines Kleintransporters bremste ihr Fahrzeug bis zum Stehen ab. Ein nachfolgender Ford-Fahrer bemerkte lediglich den anhaltenden Kleintransporter und wollte diesen überholen, als der BMW abbog. Obwohl der Ford-Fahrer noch versuchte auszuweichen, erfasste er den BMW. Im weiteren Verlauf geriet der Ford von der Fahrbahn ab, riss einen stehenden Obstbaum ab und entwurzelte einen weiteren . Die Verletzten kamen ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 15 000 Euro.