Im Rahmen des Gesamtprojekts "Grüner Pausenhof" haben Zweitklässler der Grund- und Mittelschule Marktleugast mit ihrer Klassenleiterin Verena Resch, dem Vorsitzenden des Elternbeirats, Marc Hartenberger, und Gartenfreund Heinrich Weiß im Eingangsbereich des oberen Pausenhofs einen von der Gärtnerei Morat gespendeten Obstbaum gepflanzt. Ein Ziel ist, dass sich die Kinder auch in der Pause auf dem Schulareal wohlfühlen. Foto: Klaus-Peter Wulf