In einer engen und nicht einsehbaren Kurve sind am Donnerstagvormittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Die 52-jährige Fahrerin eines BMW Mini und der 55-jährige Mercedesfahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 5000 Euro.
Am Mittag kam es nach Angaben der Forchheimer Polizei auf der Adenauerallee zu einem weiteren Zusammenstoß zwischen zwei Autos.


3500 Euro Schaden

Ein 60-jähriger Fahrzeugführer wollte von der Bügstraße aus die Adenauerallee überqueren und übersah dabei einen von links heranfahrenden und vorfahrtsberechtigten Pkw. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Schaden von 3500 Euro. red