Zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen drei Jugendlichen kam es am Freitag gegen 21 Uhr im Bereich des Bahnhofes. Dabei schlugen eine 14-Jährige und eine 16-Jährige einem 17-Jährigen mit der flachen Hand auf das linke Ohr. Der Grund des Streites muss noch geklärt werden. Die Polizei ermittelt nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung.