Am Sonntag, 22. Juli, feiert die Pfarrgemeinde St. Magdalena ihr Pfarrfest rund um die Kirche. Der Festgottesdienst beginnt um 10 Uhr. Im Rahmen dessen werden Kaplan Sebastian Schiller und Pater Justine Palimotton verabschiedet. Kaplan Schiller war im September 2016 nach seiner Priesterweihe nach Herzogenaurach gekommen, um hier die ersten beiden Ausbildungsjahre als Kaplan zu absolvieren. Er war in der Schule sowie in den unterschiedlichsten pastoralen Feldern tätig. Pater Justine kam im vergangenen Herbst halbtags in den Seelsorgebereich. Hauptsächlich studiert er in Erlangen christliche Medientechnik. Beide verlassen die Pfarrgemeinschaft zum 31. August. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Essen und Getränke. Außerdem wird für die Kinder ein eigenes Programm geboten. Kindergärten werden Aufführungen machen und um 14 Uhr findet das Sommerkonzert der jungen Chöre der Kantorei St. Magdalena in der Pfarrkirche statt. red