Am Sonntagabend hat die Polizei im Georgi-Park eine Kifferrunde beendet. Bei der Kontrolle mehrerer Personen in der Grünanlage wurde ein noch glimmender Joint aufgefunden, der drei jüngeren Männern aus der Gruppe gehörte. Diese hatten sich im Park zum Konsum des Rauschgiftes aufgehalten. Zudem tranken die Männer alkoholische Getränke, was in dieser Grünanlage durch eine städtische Satzung verboten ist. Das Rauschgift wurde sichergestellt und gegen die Personen wird eine Strafanzeige gestellt. Für den Konsum der alkoholischen Getränke erwartet die jungen Männer ein Bußgeld, teilt die Polizeiinspektion Bad Brückenau mit pol