Rund 30 Bürger aus ERH nahmen an der Reise des Freundeskreises Erlangen-Höchstadt/Tarnowskie Góry in den polnischen Partnerlandkreis teil. Bei einem Begegnungsabend mit Künstlern, Lehrern und Politikern aus dem Partnerlandkreis unter dem Motto "Freunde treffen Freunde" lobte Vizelandrat Sebastian Nowak das Engagement des Freundeskreises, den er als den Motor der Partnerschaft bezeichnete. Foto: privat