Gesamtschaden in Höhe von ungefähr 17 000 Euro verursachte eine 73-jährige Unfallflüchtige am Donnerstagnachmittag in der Hauptstraße. An einem geparkten Pritschenfahrzeug fuhr sie so knapp vorbei, dass der Seitenspiegel ihres Tiguan abriss. Außerdem blieb die Verursacherin mit der kompletten Fahrzeugseite am geparkten Fahrzeug hängen. Dann fuhr sie weiter, ohne auszusteigen. Zeugen beobachteten den Vorfall und die Unfallflüchtige war schnell ermittelt.