Am morgigen Donnerstag, 17. Mai, um 21.30 Uhr lädt der Künstler Sepp Martin alle Interessierten zur ersten Open-Air-Vorführung seiner neuesten Multivisions-Show ein. Gezeigt wird der "Zeitenwandel" im Hain am Musikpavillon bei Adelbert Heil, dem Kunstpreisträger der Stadt Bamberg von 2017. Der Musikpavillon befindet sich am Ende der Hainstraße - vom Parkplatz aus unter der Brücke durch. red