Die Prunksitzung in Hofheim stand in diesem Jahr unter dem Motto "Yes, we can". Das Logo des Hofheimer Carneval Clubs (HCC) an der Wand hinter dem Elferrat war in den Farben der amerikanischen Flagge angemalt und auch bei den Auftritten ging es sehr amerikanisch zu. Nur das Bier, das es zu trinken gab, kam aus Deutschland, betonte Sitzungspräsident Jürgen Peter. "Denn amerikanisches Bier ist der gelungene Versuch, Wasser zu verdünnen", sagte er.
Los ging es mit der Knöpfchengarde, in der die kleinsten Mitwirkenden das Publikum auf das Thema der Sitzung einstimmten. Als Cowboys und Indianer wirbelten sie über die Bühne.
Nach dem Auftritt von Funkenmariechen Ann-Kathrin Heusinger kündigte der Sitzungspräsident an, das Publikum werde das Mädchen an diesem Abend noch öfter sehen. Immerhin ist sie auch Teil der Jugendgarde und trat in einem Sketch auf.


Bürgermeister in der Bütt

"Der Platz des Bürgermeisters ist sonst da unten", sagte Wolfgang Borst, doch diesmal drehte der Hofheimer Bürgermeister den Spieß um und hielt selbst eine Büttenrede. "Da wird mir schon der Ton abgedreht", kommentierte er dabei eine kleine technische Panne. Zwar drehte sich das, was er sagte, hauptsächlich um Hofheimer Themen, doch er ging auch auf die Situation in Deutschland und dem Rest der Welt ein. Dabei hatte der CSU-Politiker auch keine Probleme damit, Seitenhiebe gegen die eigene Partei auszuteilen, beispielsweise beim Thema Autobahnmaut.
"Was hat Bamberg mit Amerika gemeinsam?" fragte Jürgen Peter. Die richtige Antwort lautete: "Basketball." Und so trat die Jugendgarde als Cheerleader auf. Es folgte ein Gastauftritt der Freunde aus Ermershausen. Hier stritten sich Nicole Albert und Andreas Engmann als Paar darüber, was am Abend im Fernsehen laufen soll. Die Frau konnte dabei mit den typischen Männerfilmen nichts anfangen, während der Mann sich darüber ausließ, wie unlogisch er Liebesfilme finde.
Es folgten noch viele weitere großartige Auftritte, sowohl aus dem Nachwuchsbereich als auch aus den Reihen der gestandenen alten Hasen. Ob Garde- oder Showtanz oder Gesangseinlagen: Das Publikum feierte die Darbietungen der Carnevalisten mit viel Applaus. ps