Am Freitag, kurz vor Mitternacht, wurde die Bamberger Polizei zu einem Einsatz in eine Gemeinschaftsunterkunft im Osten Bambergs gerufen.


In Sicherheitsgewahrsam

Zwei Männer hatten exzessiv gezecht. Als der Jüngere mit dem Älteren beim Trinken nicht mehr mithalten konnte und einschlief, geriet der andere so in Rage, dass er eine Tür zusammentrat und das Geschirr herumwarf. Der Mann musste in Sicherheitsgewahrsam genommen werden. Ihn erwartet eine Anzeige, weil er Gemeinschaftseigentum beschädigte. pol