"Geh zu, bleib da!" heißt das neue Programm von Wolfgang Krebs. Der Kabarettist tritt am Samstag, 27. April, um 20 Uhr in der Stadthalle Haßfurt auf. Veranstalter ist das Kulturamt Haßfurt live, bei dem es die Karten gibt (Nachfrage unter Telefon 09521/688228). Darum geht es: Bayern ist 70 000 Quadratkilometer groß und besteht zum größten Teil aus Land. Und wohin geht die Entwicklung auf dem Land? In Richtung Stadt. Damit wächst die Gefahr, dass Bayern den Charakter verliert: Jetzt regt sich Widerstand in der Provinz. Genauer: in Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. Schorsch Scheberl sagt der Landflucht den Kampf an und veranstaltet einen Motivationsabend unter dem Motto "Geh zu, bleib da!". Noch Fragen? red