Der Eigentümer des Anwesens Dammweg 6 möchte das derzeitige Vier-Parteien-Haus um zwei zusätzliche Stockwerke erweitern, um künftig acht Wohnungen anbieten zu können. Vor Einreichung eines Bauantrags hat er um Zustimmung der Stadt zu diesem Vorhaben gebeten. Da die bauordnungsrechtlichen Abstandsflächen eingehalten werden und auch Stellplätze in ausreichender Zahl vorhanden sind, haben die Stadträte keine Einwände. Im Gegenteil: Bürgermeister Roland Wolfrum freut sich, dass es endlich einen Anbieter gibt, der Mietwohnungen schaffen will. "Die Nachfrage ist da." db