Ebenfalls noch am Sonntag gegen 22.30 Uhr war ein Pkw-Fahrer von Pfersdorf herkommend auf der "Neue Straße" in Richtung Ebenhausen unterwegs. Kurz nach dem Geflügelhof kreuzte ein Wildschwein seine Fahrtstrecke und es kommt trotz eines noch versuchten Ausweichmanövers zu einem Zusammenstoß. Das Tier hat aber anscheinend "Schwein gehabt" und konnte davonrennen. Zur Absuche wurde der Jagdpächter verständigt. Der Schaden an dem Fahrzeug beträgt zirka 3000 Euro, teilt die Polizei Schweinfurt mit. pol