In den vergangenen Wochen haben die meisten Mieter und Hauseigentümer wieder ihre Abrechnung für Strom und/oder Heizung bekommen. Oftmals steht eine Nachzahlung an. Häufig stellt sich die Frage, warum der Energiebedarf so hoch ist oder wo im Haushalt besonders viel Energie und Strom verbraucht wird. Um dieser Frage nachzugehen und die Strom- und Energiekostenabrechnungen näher zu ergründen und besser verstehen zu können, bietet die Info-Offensive Klimaschutz des Landratsamtes Forchheim am Donnerstag, 1. März, um 19.30 Uhr im VHS-Raum, Gräfenberger Straße 1 in Igensdorf, den Kurzvortrag zum "Energie- und Stromverbrauch im Haushalt" an. Interessierte sind willkommen. red