Das schottische Duo "Bookends" kommt am 26. Oktober in die Neustadthalle am Schloss in der Würzburger Straße 48 in Neustadt. Beginn des Konzerts ist um 20 Uhr, Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf ab 29,50 Euro.

Das schottische Duo "Bookends" würdigt mit seiner Show "Simon & Garfunkel-Tribute-Show" das amerikanische Folk-Rock-Duo Paul Simon und Art Garfunkel und ist laut Pressemitteilung beeindruckend nah am Original. Den Musikern Dan Hanes und Pete Richard gelingt es, den unverwechselbaren Sound und die Performance des Originals auf der Bühne lebendig werden zu lassen. Kritiker schreiben, es sei so, als würde man Simon & Garfunkel live auf der Bühne erleben.

"Simon  & Garfunkel" ist eine Zeitreise in die wunderbare Musikwelt eines der erfolgreichsten amerikanischen Folk-Duos aller Zeiten. In der Darbietung von "Bookends" klingen Songs wie "The Boxer", "Sound of Silence", "Mrs. Robinson" oder das legendäre "Bridge over troubled Water" frisch und zeitlos.

Die Amerikaner Paul Simon and Art Garfunkel prägten mit ihrer Musik eine ganze Generation. Durch ihren Einfluss wurde Folkmusik populär und entwickelte sich zum Gegengewicht zur Rock- und Beatmusik. In ihrem Live-Auftritt bringen "Bookends" diesen faszinierenden Reiz der Musik von Simon & Garfunkel auf die Bühne. Das zweistündige Konzert ist laut Veranstalter prall gefüllt mit unvergesslichen Hits und sei nicht nur für Fans von Simon & Garfunkel ein Muss.

Vorverkauf

Tickets gibt es unter anderem auf ticketshop.infranken.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. red